«

Reise 16

 

4 Tage

 

Berlin, die Weltstadt mit Herz ist immer eine Reise wert

 

Erleben Sie das veränderte Berlin.

Berlin im Wandel, Drehscheibe zwischen Ost und West, mit seiner vielfältigen Kunst- und Kulturlandschaft. Der Reichstag und das Brandenburger Tor erwachen zu neuem Leben, der Potsdamer Platz ist wieder Zentrum. Der Ku’damm ist nicht mehr die einzige Prachtstraße und Shoppingmeile. Auch „Unter den Linden“ und in der Friedrichstraße hat sich eine neue, elegante Geschäftszone etabliert.

 

Termin: 6. bis 9. September 2018

Abfahrt: 5.00 Uhr Omnibushalle

 

1. Tag:

Heilbronn – Nürnberg – Hof – Chemnitz – Dresden (Aufenthalt) – Schwarzheide – ­Lübbenau – Berlin,

Zimmereinteilung und Abendessen im Hotel Park Inn auf dem Alexanderplatz.

 

2. Tag:

Stadtführung Berlin, Kurfürstendamm, Brandenburger Tor, Schloss Bellevue, Reichstag, Gendarmenmarkt, Friedrichstraße, Unter den Linden und Hackescher Markt sind nur ein Teil von dem, was Sie zu sehen bekommen.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Sie können die Stadt auf eigene Faust ­erkunden.

 

3. Tag:

Fahrt nach Potsdam. Während einer Führung in Potsdam lernen Sie das holländische Viertel, die russische Kolonie Alexandrowka sowie Sanssouci mit dem Park kennen. Nachmittags Schifffahrt auf der Spree. Abendessen im ­Nicolayviertel.

 

4. Tag:

Rückreise über Halle – Leipzig – Hof – Bamberg – Würzburg – Heilbronn –

Neckartailfingen.

 

Unsere Leistungen:

Fahrt

3 x ÜF im Hotel Park Inn

2 x Abendessen

Stadtführung Berlin und ­Potsdam

Schifffahrt Spree

Bordservice

Begrüßungstrunk

Bordvesper bei Anreise

Insolvenz- und RRV

 

Reisepreis: 425,– Euro

EZ-Zuschlag: 75,– Euro

 

»