«

Reise 10

 

4 Tage

 

Dresden „Elbflorenz“ – Spreewald

 

Dresden, auch gerne „Elbflorenz“ genannt, ist eines der beliebtesten Reiseziele. Jahrhundertelang haben Dichter und Denker Dresden umschwärmt. Morgen schwärmen auch Sie von Dresden! Sie sehen die schönsten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten Dresdens. Die Sächsische Schweiz mit dem bizarren Elbsandsteingebirge, die Basteifelsen, sowie die Festung Königstein sind sehenswerte Reiseziele! Egal zu welcher Jahreszeit, der Spreewald, eine der ursprünglichsten Landschaften Deutschlands, hat seinen besonderen Reiz. Eine Kahnfahrt durch das Labyrinth der Spreearme eröffnet Ihnen eine fast unberührte Naturidylle von einzigartiger Schönheit.

 

Termin: 20. bis 23. Juni 2019

Abfahrt: 6.00 Uhr Omnibushalle

 

1. Tag:

Heilbronn – Nürnberg – Hof – Plauen – Chemnitz – Dresden, Aufenthalt. Nachmittags Stadtführung, anschließend Weiterfahrt nach Stolpen ins 3* Burghotel, Zimmereinteilung und Abendessen.

 

2. Tag:

Ausflug Sächsische Schweiz über Pirna – der Elbe entlang – Bad Schandau – durchs Kirnitzschtal – Lichtenhainer Wasserfall – Sebnitz – Hohnstein – Bastei, Aufenthalt. Rückfahrt zum Hotel.

 

3. Tag:

Ausflug Spreewald – Radeberg – Radeburg – A 13 – Schwarzheide – Calau – Lübbenau zum Kahnfährhafen, Aufenthalt. Stocherkahnfahrt ca. 3 Std. Rückfahrt zum Hotel.

 

4. Tag:

Nach dem Frühstück geht es zum Schloss Pillnitz, Aufenthalt. Rückreise Dresden – Chemnitz – Hof – Nürnberg – Heilbronn – Neckartailfingen.

 

Unsere Leistungen:

Fahrt

3 x HP

Frühstücksbüfett

4-Gang-Menü

Stadtführung Dresden

Stocherkahnfahrt mit den Tischkähnen im Spreewald

Bordservice

Bordvesper bei Anreise

Begrüßungstrunk

Insolvenz- und RRV

 

Reisepreis: 439,– Euro

EZ-Zuschlag: 75,– Euro

 

Mindestteilnehmerzahl: 20

Stornostaffel: C

 

»