«

Reise 3

 

4 Tage

 

Wintermärchen Glacier-Express

 

Glacier-Express – Mont-Blanc-Express – Zermatt – Chamonix

 

Die zur Zeit wohl populärste Bahnstrecke in Europa dürfte der legendäre Schweizer Glacier-Express sein. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, genießen Sie die Fahrt im Panoramawagen des „langsamsten Schnellzug“ der Welt. Sie erleben hoch aufragende Viertausender, ewiges Eis, Gletscher, rauschende Bäche und saftiggrüne Wiesen.

In Ihrem Urlaubsziel dem Kanton Wallis treffen Sie auf Spitzenmäßiges, im wahrsten Sinne des Wortes! Herrliche, über 4000 m hohe Alpengipfel mit dem weltbekannten Matterhorn.

 

Termin: 5. bis 8. April 2018

Abfahrt: 6.00 Uhr Omnibushalle

 

1. Tag:

Ulm – Bregenz – Chur, Fahrt mit dem Glacier-Express von Chur nach Brig. Auf der Bahnfahrt gibt es ein Mittagessen. Fahrt zum Hotel.

 

2. Tag:

Fahrt mit dem Bus ab Brig nach Martigny. Anschließend Fahrt im Panoramic-Wagen des Mont-Blanc-Express nach Chatelard. Weiterfahrt mit dem Bus bis Chamonix. Am Nachmittag Rückfahrt über Martigny nach Brig.

 

3. Tag:

Fahrt mit dem Bus ab Brig nach Täsch. Anschließend Weiterfahrt mit der Zahnradbahn nach Zermatt. Während dem 5-stündigen Aufenthalt in Zermatt besteht die Möglichkeit für eine Bahnfahrt zum Gornergrat oder auf das Kleine Matterhorn. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit der Bahn nach Täsch. Rückfahrt zum Hotel.

 

4. Tag:

Rückreise Martigny – Montreux – Vevey – Broc, Besuch des Schokolandenmuseums von Cailler. Friburg – Bern – Zürich – Winterthur – Singen – Rottweil – Neckartailfingen.

 

Unsere Leistungen:

Fahrt

3 x ÜF in Brig

3 x 3-Gang Abendmenü

Glacier-Express Chur – Brig inkl. frischgekochtem ­Mittagessen

Bahnfahrt Täsch – Zermatt – Täsch

Bahnfahrt Martigny –

Le Chatelard

Stadtrundfahrt in Brig mit dem kleinen Simplonexpress

Besuch Schokolandenmuseum Cailler

Bordservice

Bordvesper bei Anreise

Begrüßungstrunk

Insolvenz- und RRV

 

Reisepreis: 495,– Euro

EZ-Zuschlag: 60,– Euro

 

»