«

Reise 12

 

4 Tage

 

„Im Tal der Almen“ – Großarltal

 

Im Tal der Almen wie das Großarltal genannt wird, stehen über 40 bewirtschaftete Almen, grandioses Panorama, unvergessene Sonnenauf- oder untergänge. Landschaftlich eines der unberührtesten Täler, hier wohnen Sie. Mit einer gemütlichen Tälerfahrt und einer Panoramarundfahrt lernen Sie die Region Nationalpark Hohe Tauern kennen. Natürlich darf ein Besuch auf der Alm nicht fehlen. Wer es gemütlich will und Landschaft „pur“ erleben will, sollte sich diese Reise nicht entgehen lassen.

 

Termin: 11. bis 14. Juli 2019

Abfahrt: 7.00 Uhr Omnibushalle

 

1. Tag:

Die Anreise erfolgt über Ulm – München – Rosenheim – Inntal zum Walchsee, anschließend geht’s zum Mittag in die Käserei mit Besichtigung und Verkostung. Am Nachmittag geht’s über St. Johann – Steinerne Meer nach Zell am See, Aufenthalt und Kaffeepause, bevor wir nach Großarl im Arltal zu unserem Hotel fahren. Hotelbezug und Abendessen.

 

2. Tag:

Nach einem gemütlichen Frühstück erwartet Sie Ihr Reiseleiter, wir fahren zum Gollinger Wasserfall. Im Anschluss geht’s auf die Trattberg Panoramastraße, die wir mit mehreren Stopp´s bis zur urigen Christl­alm durchfahren werden. Nach einem Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

 

3. Tag:

Heute durchfahren wir das Großarltal mit Reiseleitung. Die landschaftlich reizvolle Region wird das Tal der Almen genannt. Am Nachmittag geht’s ins Gasteiner Tal oder Raurisertal, mit einer Kaffeepause. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

 

4. Tag:

Heute heißt es Abschied nehmen. Über die Hochkönig-Panoramastraße und Maria Alm (Aufenthalt) fahren wir über Inzell – München – Ulm zurück in Ihren Heimatort.

 

Unsere Leistungen:

Fahrt

3 x HP im 4* Hotel

„Der Fichtenhof“,

inkl. Frühstücksbuffet und

5- bis 7-Gänge-Menü

2 x Reiseleitung

3 x Mautstraßen

Käseverkostung

Kurtaxe

Bordservice

Bordvesper bei Anreise

Insolvenz- und RRV

 

Reisepreis: 445,– Euro

EZ-Zuschlag: 45,– Euro

 

Mindestteilnehmerzahl: 23

Stornostaffel: B

 

»