«

Reise 18

 

6 Tage

 

Istrien

Traumhafte Küsten und verzaubertes Hinterland

 

Wer die Schönheit und den Geschmack Istriens kennenlernen möchte, für den ist diese Reise genau richtig. Sie erleben die zauberhafte Küstenlandschaft und das nostalgisch anmutende Innere der Insel, die sehenswerten Denkmäler und malerischen kleinen Städte. Bekannt ist aber Istrien auch für hervorragendes Essen. Neben ­Prosciutto und Wein ist Istrien bekannt für die Vielfalt an Pasta- und Fischspezialitäten. Und wer in Istrien war und nicht einen der lokalen Schnäpse probiert hat, hat das Land nicht kennengelernt.

 

Termin: 21. bis 26. Oktober 2019

Abfahrt: 6.00 Uhr Omnibushalle

 

1. Tag:

Die Anreise erfolgt über München – Chiemsee – Tauern und die Katschbergregion durch Kärnten, Slowenien nach Kroatien/Novigrat zu Ihrem gebuchten Hotel. Hotelbezug und Abendessen.

 

2. Tag:

Heute geht’s entlang der Küste über Spadici nach Porec. Bei einem Rundgang lernen Sie die Altstadt von Porec kennen, anschließend Aufenthalt für einen Kaffee. Am Nachmittag werden wir ein Weingut besichtigen, mit Weinverkostung. Abgerundet mit einem Mittagessen geht es am späten Nachmittag zum Hotel und Abendessen.

 

3. Tag:

Wir werden heute die größte Stadt Istriens besuchen. In Pula werden wir einen Altstadtrundgang und Aufenthalt zum Mittagessen machen. Am Nachmittag geht’s mit dem Schiff zum Brijuni Nationalpark. Rundfahrt mit einem Elektrozug. Aufenthalt und Rückfahrt mit dem Schiff nach Pula. Anschließend Rückfahrt nach Novigrad zum Hotel und Abendessen.

 

4. Tag:

Am Morgen fahren wir nach Rovinj, die Romantikstadt Istriens. Nach einer Besichtigung haben Sie Gelegenheit zum Bummeln und Einkaufen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Panoramaschifffahrt auf dem Limfjord. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

 

5. Tag:

Das innere Istriens erinnert an die Toskana und erfreut das Auge mit Wein- und Wanderbergen, mit bildhübschen Bergstädtchen. Sie besichtigen ein Käserei mit Verkostung. Anschließend geht’s weiter nach Motovun. Von Weinbergen umgeben, thront Motovun weithin sichtbar auf einem steilen Hügel über dem Tal der Mirna. Mit seinen alten Stadttoren, Palazzi und Kirchen, ist dieses mittelalterliche Städtchen einer der reizvollsten Orte des Hinterlandes. Sie fahren mit dem Shuttlebus hinauf und erleben eine Besichtigung. Am Nachmittag besuchen wir ein Weingut mit Imbiss, anschließend Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

 

6. Tag:

Mit vielen neuen und schönen Erinnerungen im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an. Vorbei an Koper und Triest geht’s durch Österreich, vorbei am Chiemsee – München zurück in Ihren Heimatort.

 

Unsere Leistungen:

Fahrt

5 x HP 4* Premium Hotel inkl. Frühstück- und Abendbuffet,

Getränke zum Abendessen Wein, Bier und Softdrinks

4 x Ganztagsreiseleitung

Stadtführung Pula, Porec, Rovinj, Motovun

Schifffahrt Limfjord

Schiff und Bahn Nationalpark

1 x Besuch Weingut inkl. Wein und Mittagessen

1 x Besichtigung Weingut mit Weinprobe und Imbiss

Käsereibesuch mit Verkostung

Kurtaxe

Bordservice

Bordvesper bei Anreise

Insolvenz- und RRV

 

Reisepreis: 639,– Euro

EZ-Zuschlag: 85,– Euro

 

Mindestteilnehmerzahl: 20

Stornostaffel: D

 

»